Branka Čolić

 

geboren in Bremen

1995

Schauspielausbildung

1996 - 2001

Studium Kunst/Chemie

2003 - 2006

Studium der Freien Kunst, HfK Bremen, bei Rolf Thiele

2006 - 2010

Studium der Freien Kunst an der HfBK Hamburg, bei Matt Mullican und Michaela Melian

2010

Diplom freie Kunst

Stipendien und Preise

2016

2. Preis im Gestaltungswettbewerb für den Fahrrad- und Fußgängertunnel am Osterdeich/Altmannshöhe

2005

Förderpreis für Bildene Kunst Bremen
(mit A. Käsmayr und M. Rieken)

2004 - 2010

Stipendiatin des Cusanuswerkes

Einzelausstellungen

2016

TRÜMMER - rusevine – Performance des Colic Kolektif, Concordia-Theater, Bremen

 

ANGST - Eine Bushaltestelle ist kein Jugendklub – Performance des Colic Kolektiv, Künstlerhaus Bremen

2013

Eine einfache Formel – Gerken, Bremen

2012

Der Mensch lebt nicht von Brot allein – Performance (mit K. Drobek), Künstlerhaus Bremen

 

aufhören – Performance, Galerie des Westens, Bremen

2011 - 2015

Im Wartesaal des Lebens – Performances mit Formation Gestatten, Schulz

2011

Circus umstand - circumstances – GAK Bremen

2010

klara_krieger – Performance, Hochschule für bildende Künste Hamburg

2009

daily attendance – Rauminstallation/Performance, Schule 21, Bremen

 

under my thumb – Performance, öffentlicher Raum, Berlin

 

close_distance – Performance, öffentlicher Raum, Bremen

Gruppenausstellungen

2012

drei aus zwanzig – Galerie des Westens, Bremen

2009

Der bohemistische Leichnam – Kunstverein Harburger Bahnhof, Hamburg

2007

Schute-Klub-Schule – Schute der Galerie für Landschaftskunst, Hamburg

Einzelausstellungen Kooperation SEX (mit A. Käsmayr und M. Rieken)

2014

Hörsalon 1 – THISISNOTASHOP, BREMEN

 

Hörsalon 2 – Theaterberg, Bremen

 

Hörsalon 3 – Galerie für Gegenwartskunst, Bremen

2010

sexrecordshop – Städtische Galerie Bremen

2008

Paradise Garage – Breminale, Bremen