Michael Schmid

1981 geboren in Langenau, lebt und arbeitet in Bremen
2003 - 2006 Arbeit als Kameraassistent und freier Kameramann in Berlin
2005 - 2006 Studium der Kunstgeschichte und Philosophie, Humboldt Universität Berlin
2006 - 2010 Fotografie Studium, Hochschule für Künste Bremen bei Prof. Peter Bialobrzeski, Prof. Jeanne Faust
2010 Gastsemester, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Klasse für Künstlerische Fotografie, Beate Gütschow
2010 -2013 Studium Freie Kunst, Hochschule für Künste Bremen, Klasse Korpys/Löffler
2013 Diplom Freie Kunst

Stipendien und Preise

2016 Karl Schmidt-Rottluff Stipendium, Kühlhaus, Berlin
2015 Bremer Förderpreis, Städtische Galerie Bremen

Einzelausstellungen

2019

A – Galerie K', Bremen

2016

Moment – Kunstverein & Stiftung Springhornhof

2015

Show – Galerie Barbara Oberem, Bremen

2013

Fünf Dinge – Galerie Barbara Oberem, Bremen

Gruppenausstellungen

2017

Fokus junge Kunst – Kunsthalle Bremen

2016

Photography Is Magic – Aperture Summer Open, Aperture Foundation, N.Y.

2014

Topf und Deckel - Kunst und Küche – Kunstmuseum Villa Zanders, Bergisch Gladbach

 

Winter – Galerie Barbara Oberem, Bremen

2013

Atlas 2013, Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus – Bundeskunsthalle Bonn

2011

Wir tanzen gak – Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen

 

AD Editionen – Ausstellungsraum Ringstube, Mainz

2009

Stichproben, Klasse Peter Bialobrzeski – Galerie des Westens, Bremen

2008

Kunst und Energie – Kunstverein Bremerhaven

2007

Focus Periphery – Photomeetings 2007, Luxemburg

Kuratierte Ausstellungen

Form – Gruppenausstellung; FAQ - Tor 4 am Güterbahnhof, Bremen (Sept./Okt. 2017)
Yuki Higashino (1984), Wien • Korpys/Loffer (1966/1963), Berlin/Bremen • Alex Kwok (1991), New York